Loading...

Woche für Woche kämpfen die Tennis-Profis der WTA bei Turnieren auf der ganzen Welt um Punkte für die Weltrangliste. Das ist das aktuelle Ranking. (Stand 19. Februar 2018)

Platz 30: Lucie Safarova (Tschechien)
Platz 29: Kiki Bertens (Niederlande)
Platz 28: Anett Kontaveit (Estland)
Platz 27: Carla Suarez Navarro (Spanien)
Platz 26: Daria Gavrilova (Australien)
Platz 25: Barbora Strycova (Tschechien)
Platz 24: Daria Kasatkina (Russland)
Platz 23: Elena Vesnina (Russland)
Platz 22: Anastasia Pavlyuchenkova (Russland)
Platz 21: Elise Mertens (Belgien)
Platz 20: Svetlana Kuznetsova (Russland)
Platz 19: Magdalena Rybarikova (Slowakei)
Platz 18: Coco Vandeweghe (USA)
Platz 17: Ashleigh Barty (Australien)
Platz 16: Anastasija Sevastova (Lettland)
Platz 15: Madison Keys (USA)
Platz 14: Kristina Mladenovic (Frankreich)
Platz 13: Sloane Stephens (USA)
Platz 12: Johanna Konta (Großbritannien)
Platz 11: Julia Görges (Deutschland)

Comments

  1. Holger Seeger

    # 3 Denis Kuhnhold: Was erwarten Sie von GMX???

  2. Denis Kuhnhold

    Wozniacki ist keine Rumänin und Nr.1 also soviel zu Rumänien Nr.1 Und für legendäre Tennisspieler/rinnen ist Rumänien jetzt auch nich berühmt,da hat sich jetzt mal eine verirrt in 100 Jahren wow:D:D

  3. Handermann Laurian

    Die Rumänen sind Nummer 1 und einfach die Besten !!!!

  4. Lisa Kocher

    ...gut gemacht Jule! Es geht aufwärts!!!

Leave a Reply